Zählung des Radverkehrs am Neckaruferweg

11. Oktober 2018 2 Kommentare

Am 10. Oktober hat das mit der Erstellung der Machbarkeitsstudie beauftragte Planungsbüro eine Radverkehrszählung am Neckaruferweg am Esslinger Freibad durchgeführt. Zwischen 7:00 und 8:30 Uhr und 16:00 und 18:15 Uhr wurden 713 Radfahrer gezählt. Auf den Tag hochgerechnet ergibt sich damit eine Nutzung von ca. 2.100 Radfahrern.

Damit erfüllt die geplante Radschnellverbindung im Bereich der Stadt Esslingen bereits jetzt die Anforderungen seitens Bund und Land Baden-Württemberg, dass auf einer Radschnellverbindung mindestens 2.000 Radfahrer pro Tag fahren sollen.

Auch die Anzahl der Elektrofahrräder wurde erfasst. Insgesamt ist am Neckaruferradweg mittlerweile jeder vierte Radfahrer mit elektronischer Unterstützung unterwegs.

Weitere Zählungen werden in Kürze folgen.

2 Kommentare

  1. Volker Zipf, Plochingen / Antworten

    Bitte in der Grafik noch Orientierungspunkte angeben (Freibad Esslingen, Landratsamt). Ist so schwer verständlich.

  2. Michael B. / Antworten

    Leider haben sie erst um 7:00 Uhr begonnen mit der Zählung
    Die Frühschicht beginnt um 6:00Uhr
    Produktionsmitarbeiter bewegen sich dann schon um 5:30Uhr auf dem Radweg zur Arbeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.