413

08. November 2018 3 Kommentare

{ „type“: „Feature“, „properties“: { „fid“: 413.0, „Maßnahme“: „Beschilderung und Markierung“, „Führungsf“: „Fahrradstraße“, „Foto 2“: „www.rv-k.de\/LK_Esslingen\/Radschnellverbindung\/Upload\/413a.png“, „Foto 1“: „www.rv-k.de\/LK_Esslingen\/Radschnellverbindung\/Upload\/413b.png“, „Kosten“: null, „Musterlös“: null, „Kfz-Belast“: null, „Schutzgebi“: null, „Grunderwer“: null, „Sonstiges“: null, „Beschreibu“: „Beschilderung und Markierung Fahrradstraße“, „Standard“: „RSV-Standard“, „Entfall Pk“: null, „Abschnitts“: „V4.21“, „Beleuchtun“: null, „zu prüfen“: null, „Potenzial“: null, „Laenge gen“: 51, „Umsetzung“: „kurzfristg“ }, „geometry“: { „type“: „MultiLineString“, „coordinates“: [ [ [ 1042015.90126478287857, 6227900.024081949144602 ], [ 1042012.413376789540052, 6227903.879116046242416 ], [ 1042026.420018832897767, 6227922.308908209204674 ], [ 1042033.054744009627029, 6227944.424658803269267 ], [ 1042037.386456744163297, 6227970.414935206063092 ] ] ] } }

3 Kommentare

  1. Jürgen Grad / Antworten

    Queren der Straße im Berufsverkehr bzw. Schulverkehr fast nicht möglich. Zeitweise ein Rückstau der Fahrzeuge bis nach Zell-Kreisverkehr.

  2. Thomas Albrecht / Antworten

    sehe ich auch so! Die Körschstrasse hat erheblich Verkehr. Vielleicht eine Unterfahrung der Brück und eine Führung auf der Ostseite der Körschstrasse?

  3. Thomas Albrecht / Antworten

    oder Führung durch die Humboldtstrasse inkl. Verwendung der beiden Fusswege? Das würde mich allerdings als Fussgänger schmerzen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.